· 

Martinique

Nach einer ziemlich wilden Überfahrt mit viel Wind und hoher aber langgezogener Atlantikdünung sind wir glücklich auf Martinique angekommen. In der Bucht wurden wir direkt von großen Schildkröten begrüßt. Nun liegen wir auf der Südwest Seite an einer Boje und sind mit dem Dinghy an den Strand gefahren. Es ist schön, sich wieder im europäischen Raum zu bewegen, nur mein Französisch ist etwas eingerostet. Niko war in der Nacht sehr übel und auch Peter fühlt sich flau. Es ist jedoch so wunderschön hier, dass wir noch eine Weile bleiben werden!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0