· 

Wir sind angekommen!

16 Tage auf See, 16 Nächte unter Sternen. Wir sind froh, dass alles so gut geklappt hat, dass es keine Verletzten, keine Kranken, keine Katastrophen gab. 
Die Marquesas sind umwerfend schön, grün, freundlich, irgendwie mystisch und magisch auch. 
Leider gibt es fast kein Internet, deswegen nur ein kurzer Text und nicht meine langen Artikel und all die Bilder, die ich vorbereitet hätte. 
Von hier geht es zu den Tuamotu Atollen, besser bekannt durch das Muroroa Atoll und dann nach Moorea. 
Wir sind so glücklich, all das sehen zu dürfen! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Burgi Strobl (Montag, 26 März 2018 09:58)

    Wir auch, all das hören zu dürfen! Von Dieter, Friedls Freund, der lange auf Tonga war, haben wir gehört, dass diese Gegend so bezaubernd und schön ist - er war ganz neidisch, als wir von euerer Fahrt berichtet haben. Gute Weiterfahrt! Oma und Opa aus Bielefeld

  • #2

    Opa u.Oma aus Graz (Montag, 26 März 2018 12:19)

    Danke für die promte Nachricht eurer Ankunft. Wir freuen uns, daß Ihr die lange Überfahrt wohlbehalten überstanden habt u. sind schon sehr neugierig liebe Franziska auf Deine lebendigen Beschreibungen u. Bilder. Wir wünschen Euch einen schönen Aufenthalt und eine glückliche Zeit
    .

  • #3

    Barbara (Mittwoch, 28 März 2018 20:53)

    Wie wunderbar! Ich habe Eure Fahrt sozusagen mit dem Finger auf der Landkarte mitverfolgt und bin sehr froh, dass Ihr wohlbehalten gelandet seid! Und es klingt ja zauberhaft! Vielleicht muss ich doch noch nachreisen...!
    Alles Liebe!

  • #4

    Sigrid (Donnerstag, 29 März 2018 13:01)

    Uff - ich freu mich, daß Ihr gut und wohlbehalten angekommen sind, über 3 Wochen kein Lebenszeichen und keine spannenden Berichte über Eure Reise ist wie schlafen gehen ohne "Gute-Nacht-Geschichte". Alles Liebe