· 

Tage wie dieser

Ja, es gibt sie, die perfekten Tage! Segeln durch die Whitsundays, alle fünf Meilen ein wunderbarer einsamer Sandstrand, weiß, flauschig, leer. Dazu die Farben des Wassers! Der Wind bläst mit sanften 15 Knoten von hinten, durch die Inseln haben wir kaum Wellen und in der Küche bereitet Noa das Sushi mit der gepunkteten Makrele des Vortages zu. Als wir uns zum Essen hinsetzen beginnen um uns herum die Buckelwale zu springen. Nein, nicht einer, etliche, vorne, seitlich, hinten und sie springen nicht einmal sondern wieder und wieder. Winken mit den Flossen, treffen sich. Es ist herrlich!

Wir sind auf dem Weg nach Airlie Beach in der Hoffnung auf ein neues Großfall. Dann müssen wir noch vor dem aufkommenden Sturm Richtung Norden, nach Townsville mindestens, besser nach Cairns. Wir werden sehen, aber von so einem Tag wie heute können wir lange zehren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Oma u.Opa aus Graz (Samstag, 07 Juli 2018 11:38)

    Man könnte Euch beneiden um diese Erlebnisse, wir freuen uns, daß es Euch so gut geht u. Ihr ein glückliches Leben führen könnt. Solche Tage sind die Würze des Lebens, sie verlassen einen nicht mehr. Noa ist großartig, das Essen ist eine Augenweide, man möchte einfach zugreifen, herrlich dieser Anblick, schon fast unwirklich, so ein Erleben. Auch wir sind glücklich, zu wissen daß es Euch so gut geht und wünschen Euch noch viele solcher traumhafter Tage. Viele Drücker u. Küsse von Oma u. Opa aus Graz.

  • #2

    Barbara (Sonntag, 08 Juli 2018 20:54)

    Da wünschen wir Euch wirklich mehr davon (und um die Buckelwale beneiden wir Euch doch....unsere Goldfische springen gar nicht...)

  • #3

    Lilli (Dienstag, 04 Dezember 2018 17:49)

    Ich liebe Sushi schaut super aus und schmeckt wahrscheinlich auch so ���