· 

Aus Sicht der Kinder

Frida: 

Wenn man spielt, dauert ein Tag so lange wie eine Stunde. Pius:

Wir waren zwei Wochen schon in der Marina und werden noch lange bleiben. Die Marina ist nicht sehr schön. Die Toiletten sind nicht die Besten. Blöd ist es, dass sie kein Klopapier  haben. Die Duschen sind kalt und in derselben Kabine . Die Kabine ist 3, 50 m gros und 1 m breit . Die Hotels bei der Marina sind nicht gut. Sie sind dreckig und dann der Wand ist schmutzig. Nur ein Bett für zwei Personen. Die Marina hat keine richtigen Wege nur Steine, aber auch schön. 

Niko: 

Ich finde es toll, dass wir Angeln können. Seit wir die Räder haben, kommen wir fast über all hin. Wir spielen tolle Sachen. Jeden Tag essen wir Eis mit den Kiwi Sommers. Es gefällt mir in der Marina. Auch wenn es schön wäre, wenn es ein Pool  geben würde. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Barbara (Montag, 07 Januar 2019 18:43)

    die sich Schritt für Schritt, Text für Text in der richtigen Reihenfolge von hinten nach vorne durch arbeitet und nur überlegt, ob sie sich den extra Geburtstagsblog (boooh, wie toll!) für ganz zum Schluß als Zuckerl aufheben soll. Jetzt zum Kinderblog: finde ich gut, dass Ihr auch mal was äußert! Und ich bedanke mich sehr, sehr herzlich für die schöne Karte von Pius! Habe ich am Sonntag, als ich aus Söllhuben zurück kam, vorgefunden und mich besonders gefreut! Hat einen Ehrenplatz bei mir!!